Servus liebe Leute

Schicksal
Gibt es ein „Schicksal“? Oder ist alles bestimmt? In der Zwischenzeit denke ich anders über dieses Thema. Ich hatte eine nette Begegnung (im wirklichen Leben – the real life) mit einer „Bekannten“. Wer meine Seite schon früher gelesen und besucht hat, kann sich an das „Ossiportal“ erinnern. Ja und nun habe ich Sie getroffen, einfach toll.
Zuerst traute ich mich nicht, sie anzusprechen, weil ich nur ihre Schwester kenne und gesehen hatte. Ich nahm meinen ganzen Mut zusammen und sprach sie an. Die beiden sehen sich sehr ähnlich. Hatte ich „Glück“ oder war es „Schicksal“? Wir unterhielten uns eine Weile und vereinbarten ein nächstes Treffen. Das Leben kann so schön sein!

Urlaub
Ich erkenne, daß immer mehr Menschen schon jetzt in den Urlaub fahren, fliegen oder gehen oder kurz davor stehen oder schon wieder zu Hause sind. Warum denn schon jetzt? Es müssen nicht immer alle in den „großen Ferien“ gehen, wo es am vollsten ist. Jetzt ist eine schöne ruhige Zeit, bevor der Trubel losgeht. Die Preise sind teilweise auch noch richtig moderat und günstig.
Ich habe noch keine genaue Planung und Vorstellung. Ich muß mir aber jetzt Gedanken machen, weil die Zeit fliegt an einem vorbei und wieder ist ein Monat um. Also bitte an euch – schickt mir Vorschläge für etwas Erholung, Spaß, Unterhaltung und Entspannung. Ein wenig Sport und Kultur darf natürlich auch dabei sein. Danke für euer Interesse und die rege Teilnahme.

Fussball
Sepp Herberger: “Fußball ist deshalb so spannend, weil niemand weiß, wie das Spiel ausgeht.”

(Quelle: Internet)

Motto
“Die kürzesten Wörter, nämlich ja und nein, erfordern das meiste Nachdenken.”

(Pythagoras, griech. Philosoph, um 570 – 497/496 v. Chr.)

Um alle Gerüchte zu streuen und zerstreuen sind alle Angaben ohne Gewähr!

Tschau

Mitwirkenden:Frank
Gäste: fast vollzählig
Redaktion: Ha’m w’r nicht
Wirtschaft:altbewährtes
Auto: zum Glück kein Montags-Auto
Leben: ohne Schicksal kann ich nicht leben

Advertisements