Heute bin ich wieder in einer Großstadt. Da sieht man wirklich interessante Dinge. Das letzte Mal in einer Großstadt (das war in Stuttgart) fällt man als „Landbevölkerung“ auf oder auch nicht. Alles was Räder hat oder laufen kann ist da unterwegs.

Und Gestalten trift man da. Da kann man richtig Angst bekommen. Warum ist die Kriminalität in den Städten so gewachsen und was kann man dagegen tun?

Zu Hause bleiben!

Leider nicht immer möglich, selbst für mich gibt es paar Dinge, die muss man tun, ob man will oder nicht. Einmal wieder raus in die große weite Welt und andere Menschen treffen, neue Gesichter sehen und den Alltag vergessen.

Also die Anreise war am Sonntag und Ende der Woche komme ich wieder zurück. Da bin ich gespannt, was mir die Welt da draußen so alles bietet und mir zeigen will. Ich halte es mit ein paar Bildern fest und werden beim nächsten Mal berichten und zeigen.

Feurige Grüße ins Schwabenland

Frank – unterwegs – Frankfurt bei Tag und Nacht

Advertisements