Ich bin froh, endlich wieder zu Hause zu sein. Das Landleben ist so schön und vor allem ruhig: der Lärm, der Trubel, die Mitmenschen und die „Kollegen“.

Jetzt darf ich euch die Geschichte von einen „schönen“ Abend zeigen. Das erlebt man nur, sobald man das Haus verlässt und sich in den Dschungel der Großstadt begibt. Also wir sind unterwegs und stellen das Auto ab und kommen zu später Stunde zurück – seht selber:

 

Da freut man sich besonders, weil man alle Zeit der Welt, die Reichtümer der Welt, sehr viel Verständnis und Gelassenheit besitzt. In diesem Moment denkt man über ein Gebet in der Stille, den Wunsch, zaubern zu können, nach und man überlegt sich Starfmaßnahmen der besonderen Art. Die Zeit dafür hatten wir nun.

Kosten für einen solchen „Spaß“-Einsatz: 135,00 EUR (in Buchstaben einhunderfünfunddreißig Euro). Und die Erfahrung, daß alles passieren kann, solange man nicht daran glaubt.

Ernüchternde Grüße und allen ein frohes Wochenende

von Frank

Advertisements