Die Wirtschaft und der gute Weg nach oben:

Wir sind in der Lage, viele neue Kollegen begrüßen zu können, es wurden einige Neueinstellungen vorgenommen. So viele neue Gesichter und dann die Namen, die man lernen muß.

Der Aufschwung trifft uns hart. Die ganze Firma umstrukturieren, umbauen, neue Arbeitsplätze aufbauen, die ganze EDV aufrüsten und Telefone einrichten. So viel zu tun.

Zum Glück ist unsere Organisation gut durchdacht, dass fast alles reibungslos gelaufen ist. Ein paar Details haben wir noch zu recht gebogen – frei nach dem Sprichwort:

Ich fürchte nicht die Schluchten des Lebens, sondern seine Schlaglöcher!

Jetzt werden die „Neuen“ eingelernt und dann auf die Menschheit und Kunden losgelassen. Endlich Unterstützung bei der neuen Auftragswelle.

Wie sieht es bei Euch aus? Geht es voran? Denkt positiv und freut Euch, dass es Euch so gut geht. Anderen geht es schlimmer.

Erfolgreiches Arbeiten und eine tolle Woche

Frank

Advertisements