Diese und letzte Woche war wieder einmal der Versuch – wie komme ich ohne Internet aus?

SCHWIERIG!

Bei uns wird gerade Kabel-Fernsehen neu verlegt und ich habe mich für Kabel-BW entschieden und dort nicht nur Fernsehen sondern auch Interent zu buchen. Aber das dauert noch.

Die Terminplanung sagt „bald“, aber was heißt das schon. Jedenfalls war ich letzte Woche und Anfang dieser Woche ganz „OHNE“. Ein komisches Gefühl, kann ich Euch sagen.

Das solltet Ihr auch mal ausprobieren – am Besten – unter Zwang. Das ist eine harte Strafe für alle Internet Junkies und Süchtigen. Keine Emails, kein Google, kein „ich-schaue-mal-auf-die-Schnelle“, kein Online-Fernsehprogramm und alles andere auch nicht. Man kann nur lokal arbeiten – wenn man es arbeiten nennen kann.

Euch Meinung würde uns interessieren – bitte einfach schicken.

Gruß

Frank – wieder da, aber nicht ganz

Advertisements