Liebe Gäste

Heute Live vom Schlossplatz in Stuttgart von der täglichen Demo. In der Zwischenzeit ist es zum Volkssport geworden: „wir gehen heute zur Demo“. Ob Alt, ob Jung, Männlein, Weiblein, Kinder, Radfahren, Rollstuhlfahrer und alle, die irgendwie hier her kommen konnten, sind hier versammelt.

Und für was? Oder gegen was?

Der Bahnhof Stuttgart soll abgerissen werden oder wurde schon teilweise abgerissen. Und wo waren die Demonstranten vor Jahren, wo die ersten Entscheidungen getroffen wurden. Jetzt kurz vor knapp wird demonstriert und alle gehen auf die Barrikaden.

Alle vom Volk gewählten Vertreter haben bei dieser Entscheidung mitgewirkt. Es wurde nach demokratischen Mehrheitsrecht darüber abgestimmt und alle Experten wurden gehört. Und nun kommen weder ein paar „Helden“ auf die Idee, der Bahnhof müsste erhalten werden und das Großprojekt „Stuttgart 21“ soll wieder abgeblasen werden. Die bisherigen Kosten reichen, um alle Bewohner in mehr Wohlstand zu heben. Wo waren diese Bürger vor Jahren, da wo das Projekt gestartet wurde?

So, jetzt müssen wir gehen, weil die Menschenmassen kommen.

Tschau, Tschüß und friedliche Demo

Frank

Advertisements