Heute viele Grüße von der Isar.

Das Wetter hatte sich gemacht, und wir waren mit dem Fahrrad an der Isar entlang unterwegs. Herrlich, einfach schön sich so treiben zu lassen. An jedem 2. Biergarten Halt und Stopp gemacht und wieder ein schönes kühles Helles getrunken.

Und die Stadt ist voller Touristen. Etwas schwierig und voll, aber international. Mir wäre es auf die Dauer zu viel, aber das geordnete Chaos hat irgendwie System. Es bewegt sich vorwärts – oder?

Der Sonntag auf der „Wies’n“ wird gemütlich, durstig und wir treffen wieder lauter alte Bekannte. München ist ja auch ein Dorf und jeder kennt jeden. Bussi hier, Bussi da und ein Servus, Grüzi und Hallo in alle Richtungen.

Tschau, Tschüß und gehabt Euch wohl

Frank – PROST

Advertisements