Wieder so, statt anders!

Nach einiger Zeit habe ich die Seite als „Twitter-Zeitung“ gestaltet. Diese Seite gibt es nach wie vor. Für alle Interessierten hier klicken oder Ihr habt es schon als Favorit.

Nach einigen Sendungen oder Videos von Prof. Dr. Gunter Dueck (ehemals IBM) habe ich gelernt, muss man den Kunden/ Lesern etwas an Inhalt bieten, was Sie (also Euch) interessiert oder wenigstens lesenwert ist.

Also wieder das Mit-Mach-Internet als Blog, wobei viele im Facebook oder Goole+ unterwegs sind.

Macht man das? So fragt Gunter Dueck

Ich habe noch keine richtige Sinn und Zweck entdeckt, weil ich lieber für mich oder mit den guten Bekannte unterwegs bin. Dazu muss man nämlich in der realen Welt raus vor die Tür. Mit den kleinen mobilen „Helfer“ wie Smartphone oder Netbook kann man auch draus „drinnen“ (im Internet) sein, was man bei den Kids, Jugendlichen und auch Erwachsenen sehen kann. Immer erreichbar, immer online!

Wer will denn das? Schaut die Umfrage auf der rechten Seite.

Viel Spaß und weiter so im Leben

Frank

Advertisements