Es gibt noch weitere Blogger, auch in anderen Städten

Heute ein Beitrag von einer Kollegin aus Berlin – von den Ironbloggern Berlin – Fiona, lernt programmieren. Auch Sie unterliegt dem „Zwang“ des wöchentlichen Schreiben und zur gedanklichen Inkontinenz. Alles in Ihren Blog schreiben.

Sie schreibt ja schon regelmäßig, wie Sie gelernt hat zu programmieren und auch noch ein paar andere Themen. Lest selber!

Frank, bei den Ironbloggern Stuttgart

fiona lernt programmieren

Seitdem ich unter der Lehnherrschaft der Iron Blogger stehe, ist alles anders!

Mehr habe ich dazu eigentlich nicht zu sagen. Es sagt auch im Grunde genommen nichts aus, da sich zu jedem gegebenen Zeitpunkt alles verändert, sonst gäbe es auch keine Veränderung, Zeitintervallen, Facebook-Updates und verschimmelte Pfandflaschen.

Jedenfalls – die neue Notwendigkeit, jede Woche zu bloggen, stellt mich schon vor eine neue Herausforderung, die ich versuche, möglichst produktiv zu nutzen – ich könnte ja zum Beispiel mehr programmieren! Jede Woche einmal. Aber manchmal ist selbst das neben Studium, Job, Band und faul im Park rumliegen leider nicht drin. Für einen typischen FLP-Blogpost brauche ich viel Zeit, die weit über das Schreiben des Artikels hinausgeht. Trotzdem möchte ich den Ansatz, jede Woche zu bloggen weiter verfolgen, ohne deswegen jede Woche notgedrungen schlecht zu bloggen. Ich freue mich auch darüber, dass eigentlich aus der Not heraus dadurch die Linklisten-Kategorie wieder aufgenommen wurde.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.570 weitere Wörter