Liebe Leser

nachdem ich vor kurzem beim TweetupRW war –> bedeutet Tweet Up in Rottweil (KFZ-Kennzeichen), kam mir die Idee, auch hier bei uns in der Ecke so etwas zu machen.

Einfach machen – frei nach Sascha Lobo

Also sucht man sich einen Namen oder besser besagt einen # Hashtag (Erklärung) bei Twitter (Erklärung):

  • #TweetupRT – wäre in Reutlingen, nicht direkt bei uns
  • #TweetupM – klingt eher nach München
  • #TweetupMetzingen – ist zu lang
  • #TweetupOUTLET – gefällt mir nicht, passt aber.
  • #TweetupMNNG – Metzingen, Neuhausen, Neugreuth, Glems – schwierig zu verstehen

Also mache oder fange mal an mit TweetupOUTLET. Ein Lokal hätte ich auch schon – das Schönbeins passt, weil es eine Küche hat, es gibt auch Schnitzel. Der Biergarten oder Außenbereich ist auch klasse und man kann reservieren.

Jetzt der Termin: ich schaue in meinen Kalender und der ist voll, gut gefüllt. Welcher Wochentag würde passen? Am Wochenende ist für die Auswärtigen besser, aber da will man auch andere Dinge tun.

Ich habs – ich fang mal an, meine Entscheidung steht:

  • Hashtag: #TweetupOUTLET – Anmeldung wegen Reservierung über Twitter oder doodle (siehe unten)
  • wo: im Schönbeins in Metzingen (WebMaps)
  • wann: am 26.6. um 20 Uhr.
  • Essen und Trinken bezahlt jeder für sich. Bei geringer Anzahl der Anmeldungen geht die erste Runde auf mich.

Dann immer im letzten Donnerstag im Monat (außer Feiertag) und wir werden sehen. Wobei ein Freitag auch nicht schlecht wäre, das werden wir aber noch sehen. Dann aber jeder 2. Freitag im Monat. Schaun wir mal wie die Resonanz ist.

Viel Spaß und ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen und lustige Leute.

Fast hätte ich vergessen um was es geht. Es geht um die Beziehung im Netz, das Kennenlernen, die Menschen, die Technologie und einfach entspannt ein kühles Getränk, vielleicht etwas essen. Nette Menschen treffen sich und unterhalten sich über alles mögliche, diskutieren, reden und lachen.

doodle
Wenn gewünscht mache ich noch ein „doodle“ (Erklärung) auf und dann kann man sich dort auch anmelden: doodle #TweetupOUTLET

Die Erklärung was was ist und warum man das nicht braucht, klären wir dann vor Ort.

Viele liebe Grüße an die Gemeinde im Internet und im realen Leben – kommet zu Hauf, egal ob Ihr euch auskennt oder nicht.

Frank

danke für die Unterstützung

Advertisements