Liebe Leser

Liebe Freunde

Liebe Teilnehmer

 

Ich habe nun auch den zweiten Tag des BleibGesundCamp in Esslingen in der VHS vollbracht. Unsere Gesundheit geht uns immer noch alle an und ist so wichtig. Es begann gleich wieder mit einem leckeren Frühstück und lauter lustigen Menschen.

 

Wieder kamen ein paar neue Gesichter, die gestern nicht dabei waren und auch Interesse an dem breiten Thema hatten. Es gab neue Sessions und einige von gestern wurden wiederholt. Voll toll.

Nun der Plan vom Sonntag:

Es wurde nicht ganz so viele Sessions angeboten, was auch mal gut war, um mehr zu besuchen, ohne immer wählen zu müssen. Meistens sind 2-3 Sessions die einen interessieren zur selben Zeit.

Nun war ich bei Jan Theofel, der das Barcamp organisiert hatte und eine Session über firmeninterne Barcamps gab: welche neue Möglichkeiten sich den Firmen, den Chefs und den Mitarbeitern bietet.

 

Der Beitrag von den Barfussschuhen, den Beitrag habe ich verpasst hatte, wurde auf unser Drängen hin wiederholt. Sehr lehrreich und interessant. Ich habe anprobiert und gleich angelassen.

Zum Mittagessen trafen wir uns wieder. Es wurde aufgetischt, alle Bio, alles lecker.

Frisch gestärkt und gut gelaunt ging es nach dem Essen wieder fleißig in die Vorträge. Ein Tag voller Wissen, Lernen, Gesundheit und Lachen. Lachen gehört auch dazu.

Heute war um 16:00 Uhr Schluss, dann gab es die letzte Zusammenkunft, das Feedback, die Besprechnung:

  • Was war gut
  • Was war toll
  • Was konnten die Teilnehmer mitnehmen
  • Es wurden noch Adressen und Telefonnummern ausgetauscht.

Und dann war er da – der Abschied. Nach dem Barcamp, ist vor dem Barcamp und die Planungen für die nächste Veranstaltung laufen schon. Wir werden uns wiedersehen, irgendwo und irgendwann.

Ich danke Euch allen und gute Heimreise.

Frank

P.S. wir danken noch dem Jan und den Sponsoren und der VHS Esslingen.

 

Advertisements