Liebe Leser

schon wieder Wochenende, wie die Zeit vergeht.

Heute ein Gedicht:

 Der Samstag und Sonntag warten alleine,
bis der Montag bis Freitag zusammen sind
die Menschen, die Ihre Tage zählen
und rufen: es ist Wochenende geschwind.

Alle freuen sich so sehr, so arg.
Dann ist Schluß mit Arbeit und Schweiß
Es wird gelacht, getanzt, getrunken
und am Montag kommt der alte Scheiß

So oder so ähnlich geht es immer wieder. Auer bei den Berufen, die auch am Samstag, Sonntag, Wochenende und Feiertag fleißig sein dürfen.

Heute möchte ich mich bei denen bedanken, die immer an den Wochenende tätig sind und die Arbeit verrichten, die notwendig sind, damit wir anderen es gut haben:

  • Feuerwehr, Polizei, Krankenhaus
  • Pfleger, Krankenschwestern in den Einrichtungen
  • Hausmeister und technische Notdienste
  • Tankwarte und Bedienungen
  • und alle anderen ungenannten

Denkt doch einfach mal daran und sagt ein leises „Danke“

Frank

Advertisements