Fortsetzung von Beitrag Nr. 588

Liebe Leser

Ich darf für die Orga-Treffen abends nach Feierabend immer wieder nach Stuttgart. Das Treffen findet in der Bibliothek, neben dem Milaneo statt. Das Gute ist die Möglichkeit für Park&Ride mit den Öffies, Parken am Rand in Degerloch Albstrasse und dann mit der U6 bis zur Haltestelle Stadtbibliothek in 13 Minuten.

Bei dem schönen Wetter könnte man in den Ferien auch mit dem Auto nach Stuttgart rein fahren, aber wenn es sich vermeiden läßt, ist es so besser. Der Verkehr wäre noch auszuhalten, aber die eingeschränkte Parkmöglichkeit, die (fast) genauso teuer ist wie das Park&Ride Ticket.

Ich kam kurz nach 18 Uhr an der Bibliothek an und leider war die Tür noch verschlossen. Nachdem ich die zuständige Person gefunden hatte, wurde uns geholfen. Danke schön für die Betreuung und wir melden uns beim nächsten Mal vorab, gell. 😉

Wir trafen uns um 18:30 Uhr und immer wieder kommen Interessierte vorbei und wollen bei unserer Aktion mitmachen. An diesem Tag waren wieder 4 neue Mitstreiter dabei und hörten sich unser Projekt an. Es ist klasse, wie die Menschen zu unserer Veranstaltung gekommen sind. Es gibt immer eine kurze Vorstellungsrunde, damit wieder alle den selben Wissenstand und Fortschritt erfahren.

Zwischenstand:

  • Mit einem Oszilloskop wurde die elektronische Schaltung mit Spannungsversorgung geprüft und die Fehler wurden erkannt und behoben
  • Die Software läuft, sieht halt noch nicht hübsch aus, aber funktioniert
  • Wir müssen uns die Spannungsversorgung mit ihnen Mikro-USB-Netzteil oder anders lösen –> zuerst die Leistungsaufnahme messen
  • Das Gehäuse muß noch geplant und gebaut werden: wind- und wettergeschützt, regendicht, Troll sicher, usw.

Wir haben nun in 2 Wochen wieder unser Treffen, bei dem gebastelt, gelötet und programmiert wird. Bis dahin machen wir einfach unbeirrt weiter.

Bis bald und saubere Luft

Frank

Fortsetzung hier: Beitrag Nr. 604

Advertisements