„Karriere 2050“: Ziel dieses Blog-Artikels ist, Sie zu ermuntern, Ihre Zukunft der Arbeit selbst zu gestalten, damit Sie von der neuen Arbeitswelt profitieren können. Ausgehend von dieser Analyse können Sie Handlungsspielräume und Optionen für sich entwickeln.

Hier gibt es zu lesen:

  • 32 Teil-Aspekte von Veränderungen, die für Sie bedeutsam werden
  • Nötige Neu-Orientierungen, die Sie jetzt vornehmen müssen
  • Drei allererste Schritte, die Sie dafür gehen können

Die Teil-Aspekte können Schüler ebenso wie Studierende, Angestellte, Eltern Selbstständige und viele mehr auf sich beziehen. Diskutieren Sie mit Ihren Freunden und Angehörigen darüber, wie sich diese Veränderungen wohl auswirken werden.

Weiter geht es hier: Gut zu wissen: Wie sich unser privates und berufliches Leben bis 2050 verändert


Liebe Leser

ich mache mir auch immer wieder Gedanken über die Zukunft, meine Zukunft, meine berufliche Zukunft. Da kam mir der Beitrag von Petra irgendwie gerade recht. Sie hat die Thesen zusammengefasst, das Ihr wirklich lesen solltet.

Die Bereiche umfassen:

  • Gesellschaft
  • Demografie und Langlebigkeit
  • Technologie
  • Energieressourcen
  • Globalisierung

Also los, dann kommt wieder zurück.

Schön dass Ihr wieder da seid. Wollt Ihr uns Eure Gedanken mitteilen?

Viel Erfolg, schöne Gedanken und neue Ideen

Frank

Links:

Petra Buhl – Buhlcoaching: WebseiteBlogFacebookTwitter

 

Advertisements