image

Liebe Leser

immer am ersten Freitag im Monat ist die Criticalmass in Stuttgart unterwegs. Wenn es die Zeit und der Beruf zulässt, versuche ich mit zu radeln. Seit ich meine Musikbox im Radanhänger – in Fachkreise „Boombox“ genannt – gebaut habe, ist es immer unterhaltsam.

Dieses Mal hatte ich auch gleich ein Twittertreffen, ich hatte beim Barcamp Stuttgart eine „Kollegin“ getroffen und kennen gelernt. Sie fährt immer mit dem Rad inn Stuttgart und hatte schon von der Criticalmass gehört, aber noch nie mitgefahren. Dieses Mal hatte ich Sie eingeladen, einfach mal mit zu radeln und sich die Sache anzuschauen. Gesagt, getan – eine Frau, ein Wort. Toll, danke. Ihr hat es gefallen, obwohl Sie nicht die gesamte Strecke mitfahren konnte. Beim nächsten Mal werden wir es versuchen teilzunehmen, beide. Bestimmt.

Die Tour führte und am Cannstatter Volksfest vorbei, dagegen ist unser kleine Beschallung nur eine kleine Kappelle, im Gegensatz zum lauten Orchester der Fahrgeschäfte. Wir fuhren gemütlich vorbei und weiter ging es.

image

Mit etwas Musik geht immer alles besser, auch bei der Radtour durch die verstopften Straßen, z.B. in Stuttgart, Reutlingen. Meine Boombox ist erst noch im Wachstum, sie ist noch klein, eine Jugendliche, die rebelliert. Nicht zum Vergleich mit den erwachsenen Geräten, die auch mitfahren. Inzwischen sind wir in Stuttgart 4 Musikanlagen und beschallen die Truppe, die Straße und die Autofahrer.

Ich begleite die Korker, die immer vorne hinter der Polizei mitfahren, damit dort auch Unterhaltung herrscht. Ich fange mit leiser Unterhaltungsmusik an, dann kommen die großen Maschinen und beschallen der Korso und die Straßenzüge.

Dieses Mal habe ich anerkennende Blicke und Komplimente bekommen, ich wurde nach der Musik Playlist und später sogar nach dem Aufbau und dem Inhalt gefragt. Ich habe das Interesse geweckt und vermutlich 1-2 weitere Teilnehmer angesteckt, eine Boombox zu bauen.

Hier die Boomboxen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Danke an Flo, Alban und den Rest – Musik öffnet die Herzen und verbindet, selbst auf der lauten Straße.

Frank

P.S.: ich baue weiter und nächstes Jahr wird Sie größer und lauter. 🙂

 

Links (nur Beispiele):

Advertisements