endet 2015:

mixxt logo
alte Plattform

 

bisher im Programm:

meetup-logo
MeetUp – bisher nicht schlecht

DER NEUE HEISSE SCHEISS

der neue heiße Scheiß – ganz neu

Ab Januar 2016: LetsMeet.Click


Liebe Leser

nachdem zum Jahresende die Plattform „MIXXT“ aufhört/ aufgehört hatte und schon ein „Ersatz“ TIXXT aufgemacht wurde, haben meine Freunde gedacht, wir machen es besser und richtig und dann für kein Geld.

gratis – nicht UMSONST

Die andere Möglichkeit ist die Plattform: MeetUp – MeetUp OK Lab Stuttgart

Damit kann man eine Gruppe anlegen und sich treffen und Dinge organisieren. Probiert es doch einfach mal aus.

Besser, schneller, einfacher – ab Januar 2016: LetsMeet.Click (Nachtrag: doch früher fertig)

Die Idee war geboren und hier auf dem 32C3 Kongress hat man die Zeit, die Möglichkeit und das Personal dafür. Es tummeln sich Programmierer, Entwickler, Nerds und andere Verrückte aus dem Internet in den Hallen, an den Tischen, innerhalb des freien Raums.

Hier sind einfach Menschen die „Dinge tun“ und dann aber jetzt gleich und richtig.

Weil sie es können!

Das ist das schöne hier auf dem Kongress. Es wird einfach gemacht, getan, ausprobiert und versucht. MACHEN heißt die Devise. Wenn etwas nicht so funktioniert, wird repariert, umprogrammiert und man fragt einen anderen, der das wissen könnte oder jemanden kennt, der das dann weiß.

Somit sind die Plattformen in den Sozialen Netzwerken so wichtig. Auf dem Kongress hat man zusätzlich die Menschen vor Ort. Echt cool, wenn hier Probleme gelöst, Projekte angeschoben und umgesetzt werden.

Das solltet Ihr mal anschauen. Am 27.12.2016 bis 30.12.206 das letzte Mal in Hamburg im CCH

Links

Die Seite, der heiße Scheiß – ab Januar 2016 sofort: LetsMeet.Click: InternetFacebook


Beispiel – Barcamp Bodensee bei Tixxt: https://barcamp-bodensee.tixxt.com

Beispiel – OK Lab bei MeetUp: http://www.meetup.com/de/OK-Lab-Stuttgart-Meet-Up/


CCH: Webseite – Wikipedia

Club CCC: Webseite – Wikipedia

Kongress CCC: Webseite – Wikipedia – Twitter

Advertisements