cmrt2016-01

Liebe Leser

Am Freitag Abend trafen wir uns zur Criticalmass an der Stadthalle in Reutlingen. Irgendwie bin ich immer der erste und obwohl es schon 17:40 Uhr war, bin ich alleine gewesen.

Plötzlich kamen die anderen Teilnehmer aus allen Ecken und bis um 18:00 Uhr waren über 30 Radler auf dem Platz neben der Stadthalle. Dieses Mal war eine Reporterin vom GEA (Reutlinger Zeitung) dabei. Ich hatte mich mit Ihr unterhalten und Sie hatte mir ein paar Fragen zu der Aktion gestellt. Bei Ihren Aussagen mußte Sie zugeben, dass der Radverkehr in Reutlingen nicht so gut sei, Sie nicht so recht den Weg hierher gewußt und gefunden hätte, die Radweg nicht so toll gekennzeichnet wären. Da konnte ich Ihr nur zustimmen.

So waren wir stolze 32 Mittadler und machten uns um kurz nach 18 Uhr auf den Weg durch die Reutlinger Nacht. Mit von der Partie waren „Kollegen“ aus Herrenberg und Stuttgart, die uns kräftig unterstützen, weil wir (ein paar von uns) auch unregelmäßig bei den Touren durch die anderen Städte mitradeln.

Wir fuhren gemütlich durch den Feierabendverkehr, bei milden und angenehmen 7°-10° und trockenem Wetter, war es ideal für die Radtour. Ohne Zwischenfälle, gut gelaunt und fröhlich kamen wir gegen 19:15 Uhr am Cafe Nepomuk an und genossen die Aufwärmung, weil es während der Tour doch etwas abkühlte.

Froh gelaunt unterhielten wir uns, quatschten und erzählten uns Geschichten und Erlebnisse. In Suttgart wurde z.B. am Montag eine Aktion als Danke für alle Radfahrer in Stuttgart gemacht – einfach ein kleines Frühstück als Danke, dass trotz der kalten Jahreszeit mit dem Rad gefahren wurde:

Link: https://www.facebook.com/criticalmassstuttgart/posts/571569959673917

Ich fand es eine tolle und gelungen Aktion und freuen mich auf Nachahmer. Es wird jetzt m Montag den 1.2.2016 wieder stattfinden. Weiter so, danke dafür.

Allzeit genügend Luft in den Reifen

Viele Grüße

Frank

P.S. denkt an den Termin am 12.6.2016

Criticalmass Sternfahrt nach Stuttgart: WebseiteFacebookCriticalmass-Sternfahrt

Advertisements