Heute möchte ich euch mal kurz erklären wie man in WordPress ein Wort oder Bild verlinken kann. Eigentlich ist das dank dem Visuellen Editor so einfach wie in Word. Aber es gibt Orte in WordPress wo kein so ein Editor eingebaut ist (zum Beispiel in der Kategorieansicht auch in WooCommerce) Verlinken mit Visuellen Editor …

Weiterlesen bitte hier:

http://www.chefblogger.me/2016/02/03/anleitung-wie-verlinkt-man-richtig/


Liebe Leser

Wenn man eine Internetseite öffnet und kann auf ein Bild klicken, dann tut der normale User das auch. Dann geht im selben Fenster oder TAB das Bild auf und aus versehen schließt man es mit dem „X“. Dann ist die ganze Seite zu und weg.

Deshalb hilft es wenn die Bilder entweder in einem neuen TAB oder Seite geöffnet werden. Als alternative kann man auch eine Diaschau oder zu einer Bilderbericht bei einem anderen Anbieter verlinken. Denkt an die Leser – als Euch, was für Euch sinnvoll scheint.

Viel Spaß beim Lesen und schauen der Bilder

Frank

 

Advertisements