Historischer Beitrag, bitte aktuelle Teile und Abläufe unter:
http://luftdaten.info 

luftdaten-finanzierung

Link: Spendenaufruf – abgelaufen, weil Budget erreicht – trotzdem auf unserer Seite http://luftdaten.info spenden möglich

Fortsetzung von Beitrag Nr. 683

Liebe Leser

Das Haus war voll, die Freude groß:

WIR HABEN DAS GELD UND KÖNNEN 300 SENSOREN BAUEN

ldi piraten 300euro ldi 5000euro

ldi 30 euro sibylle ldi 30 euro patrick ldi 5 euro ldi 30 euro andi

Danke an die Spender und Sponsoren, die das ermöglicht haben. Es waren Spenden von 5€ bis 5.000€ dabei, teilweise mit Namen, teilweise anonym. Danke, Danke, Danke!!!

Jetzt heißt es bestellen und bauen. Wir brauchen dazu wieder Eure Hilfe:

  • 300 Sensoren programmieren und WLAN eintragen
  • 300 Feinstaubsensoren zusammenbauen
  • 300 Rohrbögen bohren
  • 2 x 300 Rohrbögen bestücken, Kabelbinder, Ducktape und zusammendrücken
  • 300 Serienummer auslesen und in die API eintragen
  • 300 Aufkleber der Open Knowledge Germany drauf machen – danke für die Unterstützung
  • 300 glückliche Paten, die einen fertigen Sensor bekommen und für uns aufhängen

image

Das war die wichtigste Nachricht des Abends bei unserem Bastel-Treffen im shackspace. Wir hatten wieder neue Gesichter dabei und haben gleich noch ein paar Sensoren gebaut und verteilt, damit Sie wissen, wie es dann weiter geht.

Vielen, vielen Dank

Frank

und hier geht es weiter: Beitrag Nr.  696

P.S. natürlich dürft Ihr weiterhin auf unserer Seite http://luftdaten.info spenden, weil wir ja das Projekt weiter ins Ländle hinaustragen wollen – Reutlingen, wir kommen!

Advertisements