Liebe Leser

in der Stadtbibliothek gibt es nicht nur Bücher und Zeitschriften, es sind auch immer wieder Veranstaltungen mit Informationen für die interessierten Bürger.

Schaut mal hier: Webseite Veranstaltungen


Hier ist meine Veranstaltung, die ich vortrage:

Do, 14.07. | 19.30 Uhr | Max-Bense-Forum
Feinstaub messen für den kleinen Geldbeutel

Frank Riedel
Vortrag
 | Um weniger oder besser keinen Feinstaub in den Städten zu erreichen, muss der vorhandene Feinstaub zuerst einmal gemessen werden. Aktuell macht dies das Land und gibt pro Tag genau einen Messwert heraus. Code for Germany – Die Open Knowledge Foundation hat in Stuttgart das Projekt Feinstaub messen für den kleinen Geldbeutel ins Leben gerufen. Ziel ist es, mit einem günstigen Bausatz in kürzeren Abständen viele Messwerte auf einer deutlich größeren Fläche zu erfassen, aufzubereiten und der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen.
In Zusammenarbeit mit dem Chaos Computer Club Stuttgart

Hier findet Ihr weitere Beitrage im Monat Juli in der Stadtbibliothek Stuttgart: Webseite

Ich bin mal gespannt, wer kommt und wie viele da sein werden.

Vielen Dank

Frank

Links:

Advertisements