Liebe Leser

heute bringe ich mal einen kleinen Ausflug in die Welt der Social Plattformen. Ich soll „XING“ erklären. Nun heiße ich nicht Oliver Gassner, aber ein bißchen für den Anfang weiß ich auch und habe schon ein paar Kontakte.

Warum meldet man sich auf der Plattform an? Um Geschäftsbeziehung zu pflegen oder wichtige Kontakte zu finden. Solltet ihr auch noch auf dem internationalen Markt unterwegs sein, empfehlen die Spezialisten noch „LINKED IN“. Also versuche ich mein bißchen Wissen an den Mann zu bringen.

Ich merke, dass es Menschen gibt, die sich bisher noch gar nicht mit dem Thema Social Media im B2B, Kontakte über Plattformen wie Xing, Social Media Kanäle oder ähnliches befasst haben. So versuche ich ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. Zum Glück kenne ich ja ein paar Spezialisten und Fachleute, die sich mit dem Thema mehr oder sogar beruflich beschäftigen.

  • wie macht man die Kontakte im B2B zu nutzen?
  • welche Möglichkeiten gibt es bei XING?
  • was ist heute im Bereich z. B. Produktion aktuell und wichtig?

Deshalb werde ich versuchen, die Erklärung auf einfachsten Niveau zu geben und falls Fragen kommen, die ich nicht beantworten kann, werde ich mich an Euch als Profis wenden.

Seid gespannt oder wie macht Ihr das? Schickt mir doch mal Eure Ideen, Gedanken und Methoden.

Vielen Dank und happy vernetzen

Frank

Links:

Advertisements