img_3118

Liebe Leser

Wer nützt nicht ab und zu Wikipedia? Fast alle, denke ich. Nun überlegte ich mir, was steckt dahinter? Ein Computer, mehrere Computer? Natürlich Menschen und Computer = Menschen füllen ihr Wissen in einen Computer und andere können davon profitieren und es kostenlos benutzen.

Ich fahre also in die Stadtbibliothek nach Stuttgart, den Raum kenne ich ja schon. Dort haben wir immer unser Feinstaub Treffen. Der Saal ist schon gut gefüllt, als ich eingetroffen bin. Dann packe ich mal mein MacBook aus und wähle mich ins WLAN der Bibliothek ein.

WLAN: Passwort = Bibliothek

Nun noch den Zugang für heute eingeben und schon ist man drin. Mittendrin im Internet und auf der Seite von Wikipedia. Das geht nicht perfekt, weil ich immer wieder raus fliege, aber wenn man es weiß, kann man ja wieder einwählen. Das muss ich noch der Bibliothek melden, ich kenne da eine sehr nette Ansprechpartnerin, gell!

Die Stuttgarter Gruppe hat eine eigene Wikipedia Seite, auf der vieles steht und schon erklärt wird. Das kann ich jedem empfehlen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Stuttgart

Schaut bitte dann unter „Nützliches und Hilfsmittel„. Dort ist auch die Anleitung, die ich bekommen habe. Wir haben für mich und ein paar andere Teilnehmern eine Wikipedia Einführung gemacht und die Grundstruktur und Einstellungen erklärt und gezeigt. Somit wäre ich bereit für die Welt in Wikipedia.

Nachdem ich letzte Woche schon mit Wikidata gespielt hatte, kommt nun die Bearbeitung von Texten und Artikeln hinzu. Mal schauen, was noch so alles kommt.

Bis bald und wenn ihr Lust habt, schaut doch einfach auch mal vorbei, einfach anmelden und teil nehmen.

Kennt ihr die Spezialseiten? Kuckt mal nach, wenn es euch interessiert: https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Spezialseiten

Ahoi

Frank

Links:

Advertisements