Liebe Leser

Heute ist das Basteln ziemlich leer. Das Wetter ist zu gut und einige kommen später. Leider sind wieder einige No-Shows nicht hier, aber das ist auch nicht schlimm, weil nur 2 Bausätze da sind. Der Lieferant aus China hat das Paket zu spät losgeschickt.

Im shack (http://shackspace.de) ist dafür dieses Mal das französische Fernsehen France 3 (aus dem Elsaß) hier und macht einen Bericht über unser Feinstaub Projekt.

So sieht unsere Karte mit den Live-Werten aus, wir haben die Firmware geändert und messen nun alle 2,5 Minuten einen Messwert, bei fast 350 Sensoren in und um Stuttgart:

In der Karte ist nun auch ein Tages- / Wochenarchiv als Grafik mit den 24 Stunden Mittelwert, ähnlich wie bei den öffentlichen Messstationen. Wir werden wieder besser.

Der Kreis wird größer und die Anreisen immer länger:

  • Würzburg
  • Chile (Südamerika)

Wieder geschafft und nun ab nach Hause. Bis bald und schöne Grüße

Frank

Links:

 

Advertisements