Liebe Leser

Ich muss mir manchmal meine Gedanken machen und darüber schreiben.

So stehe ich in unserem Trockenraum, in dem alle Menschen hier im Haus ihre Wäsche aufhängen. Nun dachte ich mir, ob ich das auch weiterhin so tun möchte?

Wenn man die riesigen Bettdecken usw. in der Wohnung aufhängen möchte, wird es ganz schön eng. Die kleinen T-Shirts und Socken gehen mühelos auf einen kleinen Wäscheständer.

Erst jetzt wird es mir bewußt und ich entdecke die Unterwäsche der anderen Bewohner. Das ist mir bisher gar nicht so aufgefallen. Wie mache ich es mit der Unterwäsche. JA, die hängt hier so feucht herum und wartet darauf trocken zu werden.

Es sind Schlüpfer, Unterhosen, Spitzentangas und ein Hauch von nichts zu entdecken. Komisch, denke ich bei mir. Es ist ja nicht schlimm, schmutzige Wäsche muss gewaschen werden und auch wieder trocknen.

Wie macht ihr das so? Welche Erlebnisse habt ihr schon gehabt? Wurde eure Wäsche schon mal entwendet?

Schmutzige Gedanken solltet ihr nicht haben, es ist nur Wäsche …

Frank

 

Advertisements