Lieber Leser

Den Beitrag vom Kongress habe ich schon veröffentlicht. Es gibt so viel zu entdecken, wenn man die Bericht der „Kolleg*innen“ sieht, hört und liest.

Ich habe öfters am Sendezentrum vorbei geschaut und wollte eigentlcih auch die Technik dahinter kennen lernen, aber ich war nicht so früh wach. Schade. Es gibt so viele Menschen, die ihre eigene Shows und Podcasts haben. Ein paar sind nur zum aufnehmen gekommen. Zum Glück gibt es eine Liste und die Links dazu. Das wurde bei der Freakshow gesprochen:

https://fyyd.de/user/shiller/curation/35c3?page=0

Zusätzlich habe ich die Engel und die helfenden Menschen bewundert. Wie das alles klappt und funktoiniert. Es gibt neben dem C3WOC (WaffelOperationsCenter) auf das VOC, NOC, POC und LOC.

Die große Überraschung zeigt sich bei den leeren Flaschen und dem Müll. Bei jeder Sammelstellen gibt es ein Schild mit QR Code. Den scannt man ab, kommt auf eine Webseite und trägt den Zustand ein und schon wird dafür gesorgt, dass es weggeräumt wird. Danke für die vielen Menschen und Helfer.

Bis bald oder früher

Frank

Bericht Kongress früher: 32C3 132C3 232C3 3 – 33C3 133C3 234C335C3

Hier ein paar Eindrücke und Tweets:

Twitter – Hashtag #35C3

 

Werbeanzeigen