Liebe Leser

Es klingt wie ein Märchen, der Titel passt: Tausendundeine Nacht

Ich habe irgendwie schon über 1000 Beiträge verfasst und immer wieder fällt mir etwas ein. Aber jetzt ist es Zeit für eine Pause. Leider.

Private und persönliche Gründe sind der Hintergrund und diese kann ich und möchte ich nicht nennen.

Ich bleibe erreichbar und bin nach wie vor unterwegs, keine Angst.

Ich danke euch als Leser*innen und Begleiter*innen und hoffe, ihr vermisst mich ein wenig.

Bis bald

Frank