Hallo liebe Leute

die Bilder und Fotos werden mehr und teilweise auch besser, denke ich.

Ich habe die Apps getestet und bin zur Zeit bei der ProShot hängen geblieben. Ich habe auch festgestellt, dass man je nach Situation auch mehrere Apps verwenden sollte, je nach Fotomotiv und Situation. Teilweise verwende ich auch die Original App von Apple (Kamera) und mache immer wieder mit den unterschiedlichen Apps beim selben Motiv ein Foto und vergleiche diese.

Wie macht ihr das so? Tragt ihr immer noch die guten Kamera mit oder macht ihr die Fotos mit dem Smartphone?

Ich übe öfters und lösche dann meistens gleich 90% der Bilder wieder, weil es nicht so passt, wie ich mir das vorstelle. DAs ist das Gute mit dem Smartphone: wir haben zur Kamera auch gleich das Studio zur Bearbeitung gleich dabei.

Hier noch ein paar Beispiele:

Viele Grüße

Frank

Links: