Liebe Leser

Es ist schon lange her, dass wir beim Schnitzel essen waren. Es ist noch nicht ganz überstanden. Wir halten die Abstandsregeln ein und es ist Selbstbedienung.

Dieses Mal sind wir Hauptsache draußen, es ist so schönes Wetter.

Treffpunkt am See
Mühlhäuser Straße 305
70378 Stuttgart
0711 / 5302615
http://www.treffpunktamsee.de

Ich schaue nach dem Verkehr und beschließe mit den Öffentlichen zu fahren. Danach denke ich – alles richtig gemacht.

Das Restaurant hat eine Haltestelle fast vor der Tür.

Zum Glück ist hier so wenig los und nur vereinzelt sind Menschen unterwegs. In den Öffentlichen muss man mit Mund-Nasen-Bedeckung fahren, was auch nicht alle so richtig verstehen. Man geht nur ein paar Schritte durch einen Park und schon ist man da. Ich nutze die Zeit, um ein paar Fotos zu machen.

Ich gehe durchs Lokal in den Biergarten. So schön, die Sonne scheint, Blick auf dem See …

Nun treffen die anderen Gäste ein und wir schauen in die Speisekarte. Natürlich Schnitzel, obwohl einige dem griechischen Essen den Vorzug geben. Die Portion sieht auch lecker aus.

Wir müssen die Getränke und das Essen an der Theke bestellen. Das Essen wird dann serviert und die Getränke können wir gleich mitnehmen. So warten wir und freuen uns auf das leckere Essen. Auf der Karte gibt es auch Kässpätzle, was immer eine gute Wahl ist. So beschließen wir zu dritt eine Portion zu teilen. Und da kommt das Essen, mein Schnitzel:

Wow, sieht das gut aus. Es schmeckt gut, ein wenig trocken, aber noch immer gut. Jammern auf hohem Niveau. Das Gute ist nun der Kinderspielplatz gleich neben an, so sind die kleinen und großen Kinder versorgt und wir anderen quatschen ein wenig und tauschen die letzten Neuigkeiten aus.

Dann wird es wieder Zeit nach Hause auf zu brechen. Zurück zur Stadtbahn, zur S-Bahn, zum Zug. Irgendwann bin ich auch zu Hause.

Danke und bis hoffentlich bald wieder

Frank

Nachtrag: Bericht von Hubert

ABGESAGT:

03.10.2020 in Budapest

Links: